Wiederaufnahme des Normalbetriebs an der Schule Schmerikon am 8.6.2020 «Back to school»

Ab Montag, 8.6.2020 findet auf der Oberstufe Schmerikon der Unterricht nach regulärem Stundenplan statt. Bis zu den Sommerferien herrscht somit wieder Normalbetrieb.

Geschätzte Eltern

Liebe Schülerinnen und Schüler

Letzte Woche hat der Bundesrat entschieden, dass ab dem 11. Mai 2020 der Präsenzunterricht wieder stattfinden kann. Der Erziehungsrat des Kantons St. Gallen hat nun die Umsetzung in zwei Phasen bis zu den Sommerferien verfügt.

  1. Phase I der Wiedereröffnung dauert bis zum 7. Juni 2020. In diesen vier Wochen werden die Schülerinnen und Schüler in Halbklassen unterrichtet. Fernunterricht findet nicht mehr statt.
  2. Phase II dauert ab dem 8. Juni 2020 bis zu den Sommerferien. In diesen vier Wochen findet weitgehend der Normalunterricht statt.

Für die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts gilt das vom Bund erlassene Schutzkonzept für die Volkschule. Sie finden dazu den Link auf unserer Homepage www.schule-schmerikon.ch 

Die Schule Schmerikon setzt die Phase I gemäss den kantonalen Vorgaben wie folgt um:

  • Ab dem 11.5.2020 wird der Präsenzunterricht an der Oberstufe Schmerikon als Halbklassenunterricht wieder aufgenommen.
  • Die SchülerInnen der OS erhalten von der Klassenlehrperson den neu gültigen Halbklassen-Stundenplan für den Unterricht bis 7.6.2020. Es liegt in der Verantwortung der SchülerInnen, dass sie genau beachten, wann ihr Unterricht stattfindet, damit sie pünktlich zum Unterrichtsbeginn anwesend sind. Grundsätzlich gilt, dass die SchülerInnen abwechselnd jeweils entweder am Vormittag oder am Nachmittag den Unterricht besuchen. Die genauen Details entnehmen Sie bitte dem Stundenplan.

Stundenpläne der OS Schmerikon für die Phase I Präsenzunterricht in Halbklassen: 3. Sek / 2. Sek a / 2. Sek b / 1. Sek / 3. Real Gr. blau / 3. Real Gr. gelb / 2. Real / 1. Real

  • Es findet kein Homeschooling-Unterricht mehr statt. Die SchülerInnen erledigen die im Zusammenhang mit dem Unterricht erteilten Hausaufgaben in der unterrichtsfreien Zeit. Der Umfang der Hausaufgaben richet sich nach den kant. Vorgaben des Lehrplans.
  • Es gilt für alle Schülerinnen und Schüler die reguläre Schulpflicht. Unentschuldigtes Fernbleiben vom Unterricht kann mit Fr. 200.00 gebüsst werden.
  • Das Schuljahr 2019/20 wird als vollwertiges Schuljahr anerkannt.
  • Die Zeugnisse für das Schuljahr 2019/20 enthalten einen Vermerk, wonach der Präsenzunterricht während der Zeit der Corona-Pandemie ausgesetzt wurde. Es werden Jahresnoten erstellt. In der Phase I können nun wieder Lernkontrollen und Prüfungen stattfinden. Die Lehrpersonen werden darauf achten, dass es nicht zu einer übermässigen Häufung von Tests kommen wird.
  • Die Stellwerktests 2020 für die 8. Klassen finden regulär bis spätestens 25.9. statt. Die Stellwerktests für die 9. Klassen finden nach Ermessen der Lehrpersonen statt.
  • Die Einheitsaufnahmeprüfung WMS, FMS, IMS, BM finden erst am 26.10. statt. Somit bleibt für die SchülerInnen genügend Zeit, sich für die bevorstehenden Aufnahmeprüfungen vorzubereiten. Die OS Schmerikon bietet für die interessierten SchülerInnen wiederum einen Vorbereitungskurs an. Weitere Auskünfte erteilen die Klassenlehrpersonen der 2. Sek.
  • Die SchülerInnen der 2. und 3. Oberstufe werden ermuntert, individuell ihre Schnupperlehren zu organisieren. Die entsprechenden Betriebe sind angehalten, die Verhaltens- und Hygieneregeln strikte einzuhalten. 
  • Auch in der Phase I werden die vorgeschriebenen Hygienemassnahmen in der Schule weiterhin umgesetzt. Es sind dies vor allem: Regelmässiges Händewaschen, regelmässiges Lüften, Verzicht auf Händeschütteln, in Taschentuch oder Armbeuge niesen, bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben, zwischen Erwachsenen und Jugendlichen 2 m Abstand halten. Auf Händedesinfektion oder das Tragen von Schutzmasken wird verzichtet.
  • Besondere Schulveranstaltungen wie zBsp. Klassenlager, Exkursionen, Schülerball usw. finden in diesem Schuljahr nicht mehr statt.
  • Es findet im Rahmen des Möglichen Turnunterricht statt. Auf den Schwimmunterricht wird verzichtet.
  • Logopädie, Musikschule und ERG Kirche können wieder stattfinden.
  • Für alle Angebote der Tagestruktur in der Phase I (11. Mai bis 5. Juni 2020) müssen Eltern Ihre Kinder neu anmelden. Sie finden auf unserer Homepage das Anmeldeformular.
  • Bitte benutzen Sie das gleiche Formular, wenn Sie die Betreuung Ihres Kindes ausserhalb der Unterrichtszeit nicht sicherstellen können.
  • Eltern sollen sich nicht auf dem Schulareal aufhalten. Es sind grundsätzlich die Abstandsregeln und die Hygienevorschriften einzuhalten.

Informationen zum Ablauf des Präsenzunterrichts in der Phase II, erhalten Sie zu einem späteren Zeitpunkt.

Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung und wünsche Ihnen für die kommende Zeit viel Kraft und Geduld auf dem Weg in die Normalität.

Freundliche Grüsse

M. Stössel Schulleitung OS Schmerikon

 

Agenda der Oberstufe Schmerikon

Hier finden Sie die aktuelle Schulbroschüre der OS Schmerikon für das Schuljahr 2019/20.

Hier können Sie den aktuellen Ferienplan 2019/20 herunterladen.

30.5. bis 1.6. Pfingstwochenende - Montag 1.6. ist schulfrei

15.6. bis 19.6. Sommerlager der 2. Realklasse abgesagt

18.6. Wellentag der 6. Klässler - Besuch bei ihren zukünftigen Klassenlehrpersonen (1. Sek: M. Bächtiger und F. Sieber, 1. Real: R. Müller und R. Vorburger) von 10.15 Uhr bis 11.45 Uhr

30.6. Umweltschutztag der OS Schmerikon abgesagt

2.7. Schulschlussfeier der 3. OS / Schulball der OS Schmerikon. abgesagt

3.7. Verabschiedung der 3. OS Klassen im Foyer um 13.30 Uhr - Schulschluss für alle Klassen um 15.10 Uhr abgesagt

4.7. bis 9.8. Sommerferien

10.8. erster Schultag nach den Sommerferien - Schulbeginn um 8.00 Uhr für alle SchülerInnen beim Klassenlehrer - Schulbeginn für die neuen Oberstufenschüler um 08.00 Uhr im Foyer der OS Schmerikon - Begrüssung durch die Schulleitung anschliessend beim Klassenlehrer.

Schülerarbeiten aus der Spezialwoche

Besten Dank an die Firma JMS für die freundliche Unterstützung.

Hier klicken...

Berufswahl und weiterführende Schulen

Umfangreiche Informationen rund um das Thema Berufswahl finden SchülerInnen und Eltern hier:

www.berufsberatung.sg.ch

Im Zusammenhang mit der Berufswahl gelten an der OS Schmerikon Richtlinien für das Schnuppern während der Schulzeit.

Individuelle Schnuppertage sollen nach Möglichkeit in die unterrichtsfreie Zeit gelegt werden.
Schnuppern während der Schulzeit ist nur möglich, wenn der/die SchülerIn der Lehrperson das ausgefüllte Schnupperdossier im Voraus vorlegt.


Das Dossier zum Schnuppern können die SchülerInnen oder Eltern hier herunterladen.

Informationen zum Thema Tagespraktikum und Schnupperlehren finden Sie hier.


Hier gehts zum Lehrfirmenverzeichnis, wo du die Adressen der Lehrbetriebe für die verschiedenen Berufe beziehen kannst.
Allgemeine Infos und Lehrstellennachweis.
Hier erhalten Sie ausführliche Informationen zum Thema Berufslehre und zum vielfältigen Angebot an weiterführenden Schulen.
Die Lehrstellenbörse LENA ist über diesen Link erreichbar. Hier kann gezielt nach offenen Lehrstellen gesucht werden. 
Über diesen Link gelangen Sie zur Lehrstellenbörse mit offenen Lehrstellenangeboten.
Eine neue Lehrstellen-Plattform ist www.yousty.ch. Hier können SchülerInnen sich für eine Vielzahl von Lehrstellen direkt online bewerben oder Lehrstellensuchabos erfassen. So sind unsere Schüler über offene Lehrstellen stets aktuell und schnell informiert.
Hier können Sie sich über die schulischen Ausbildungsmöglichkeiten im Anschluss an die obligatorische Schulzeit nach der Oberstufe informieren.

Infos unter www.berufsberatung.ch
Rund um das Thema Berufswahl finden Schüler aber auch Eltern hier vielfältige Informationen und Anregungen. Angefangen von praktischen Tipps über Lehrstellensuche bis hin zu Schnupperlehren und Zwischenlösungen - hier finden alle Interessierten die nötigen Informationen.
Klicke hier, wenn du deine Interessen überprüfen möchtest...
BWZ Rapperswil
Die Berufsschule Rapperswil stellt sich unter http://www.bwz-rappi.ch vor. Dort erhalten Sie wichtige Informationen rund um die Berufsschule und Berufsmittelschule.
Mittelschule Wattwil (Gymnasium, WMS, FMS, BMS)
Die Kantonsschule Wattwil stellt sich unter www.kswattwil.ch vor. Dort erhalten Sie wichtige Informationen über Ausbildungslehrgänge, Prüfungsanforderungen und Termine.
Gymnasium
Prüfungsstoff 3 Semester der Sekundarschule
Wirtschaftsmittelschule, Fachmittelschule und Berufsmaturitätsschule
Prüfungsstoff neu: 4 Semester der Sekundarschule. Die Prüfungen finden jeweils im September statt.
Es finden keine mündlichen Prüfungen und keine Eignungsabklärungen statt.
Die speziellen Prüfungsteile für Musik und Gestalten entfallen.
Die bestandene Prüfung berechtigt für den Eintritt in die WMS/FMS/BMS im folgenden Schuljahr.