Adventskalender der OS Schmerikon

Die SchülerInnen der OS Schmerikon präsentieren den im Rahmen des Adventsanlasses entstandenen Online-Adventskalender. Lassen Sie sich verzaubern

3. Sek Theaterbesuch in St. Gallen

Nachdem die 3. Sek im Deutschunterricht die Themen «William Shakespeare» und «So ein Theater!» behandelt hatte, stand ein Theaterbesuch auf dem Programm. Am 23. November 2021 reiste die ganze Klasse mit dem Zug nach St. Gallen, wo sie das Stück «Julia und Romeo» von Mirja Biel anschaute. Neben den schauspielerischen Leistungen beeindruckten vor allem die auffälligen Kostüme und das vielfältige Bühnenbild. Schön, dass wir alle gemeinsam diesen spannenden Abend verbringen durften!

3. Sek Klassenwanderung

Am 11. November 2021 machte die 3. Sek eine Wanderung. Bei nebligen Verhältnissen starteten wir in Tann, weiter ging es über Breitenmatt auf den Bachtel. Hier erwartete die Klasse herrliches Wetter und ein wunderbares Panorama. Gemeinsam wurde grilliert, gejasst und die Sonne genossen. Durch einen wunderschönen Herbstwald gelangten wir nach Gibswil und schliesslich mit dem Zug wieder zurück nach Schmerikon.

Kajak-Einführungskurs im Sport+

Kajak-Einführungskurs im Sport+

Im Rahmen des freiwilligen Sportunterrichts wagten wir uns aufs offene Wasser hinaus. Nach einer kurzen Einführung von Seiten der Kursleiterin klappte das Einwassern problemlos. Bei einem «Kaja-Fangis» und dem anschliessenden «Kajak-Polo» wurden die wichtigsten technischen Elemente spielerisch vermitteln und ausprobiert. Das windige Wetter und der dadurch verursachte Wellengang erschwerten die Bedingungen, so dass es zu mehreren unfreiwilligen «Eskimorollen» kam. Am Schluss kamen aber alle Schüler:innen wieder heil an Land an. Das Ausprobieren der neuen Sportart Kajak machte allen Spass und Lust auf mehr!

M. Bächtiger / Fachlehrperson Sport OS Schmerikon

Schulabgänger 2021

Die Schulleitung und Lehrerschaft der Oberstufe Schmerikon wünschen unseren Schulabgängern 2021 von Herzen alles Gute, Glück, Gesundheit und viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg. 

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an Frau Kathrin Keller. Nach drei Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Klassenlehrerin der OS Schmerikon sagen wir Adieu und wünschen ihr für ihre weitere Zukunft von Herzen alles Gute.

Sommerlager der 2. Sek in Gossau vom 14.06.2021 bis 18.06.2021

Vom 14.06. bis 18.06.2021 verbrachte die 2. Sek in Gossau (SG) ein Lager, das ihnen noch lange in Erinnerung bleiben sollte. Am ersten Tag stand der Säntispark auf dem Programm. Leider hatten die Rutschbahnen zu, doch wir hatten trotzdem jede Menge Spass, sei es beim Bowlen oder beim Baden. Am Dienstag durften wir die schöne Stadt St. Gallen bestaunen. Nach einem Besuch in der Stiftsbibliothek konnten wir auf einem Foxtrail die Stadt mithilfe von kniffligen Rätseln erkunden. Am Mittwoch haben wir eine Wanderung in der wunderschönen Wissbachschlucht gemacht, mit Bade- und Grillpause zwischendurch. Am Donnerstag ging es für uns nach spätem Frühstück in die Trampolinhalle in Rorschach, wo jeder eine gute Zeit hatte, sei es auf den Trampolinen, im Parkourbereich oder am Airhockey-Tisch. Danach haben wir uns im kühlen Bodensee eine Erfrischung gegönnt. Am Abend haben wir, nachdem wir uns mit diversen Spielen ausgepowert hatten, ein prasselndes Lagerfeuer gemacht und haben den Abend mit einer unvergesslichen Stimmung sowie mit viel Gesang und Tanz bis spät in die Nacht hinein genossen. Am Freitag war, zur Trauer aller, dann auch schon wieder der letzte Tag in unserem für immer in Erinnerung bleibenden Lager. Aber bevor es Zeit war, nach Hause zu gehen, sollte nochmal jeder seinen Spass bekommen, sei es nun im Walterzoo oder in der Badi Gossau. Mit dem Zug ging es wieder zurück nach Schmerikon – mit vielen unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck.

Wir danken der Klasse und dem Leiterteam für all die unbezahlbaren Erlebnisse, Augenblicke und Momente.

Geschrieben von: Inês und Aaron

                                              

Liftauszeichnungen 2021

Am 10.6.2021 durfte die Schulleitung den diesjährigen LiftschülerInnen ihre Jahresauszeichnung überreichen. Die 2. RealschülerInnen haben im zu Ende gehenden Schuljahr Ausdauer, Durchhaltewillen und Einsatz gezeigt und das Liftpraktikum erfolgreich zum Abschluss gebracht. Herzliche Gratulation den SchülerInnen der 2. Realklasse.

An dieser Stelle bedankt sich die Schulleitung auch bei den beiden Liftkoordinatoren der OS Schmerikon für ihre engagierte Arbeit. Frau Martina Walker betreute die Liftschüler im wöchentlichen Modulunterricht und Herr Fasching pflegte die engen Kontakte zu den Ausbildungsbetrieben.

Auch im kommenden Schuljahr wird das Liftprojekt unter der Leitung von Frau Walker und Herrn Fasching weitergeführt. Es hat sich bereits eine grosse Anzahl Interessierter für die WAP Plätze angemeldet. Die Erfolgsgeschichte geht also weiter. An dieser Stellen geht ebenfalls ein herzliches Dankeschön an all die WAP Betriebe der Gemeinde, die mit ihrer Teilnahme am Projekt Lift die Jugendlichen in der Berufswahl aktiv unterstützen.

3. Realklasse in Genf

Nachdem die 3. Realklasse unter der Leitung von Frau A. Kraus den Siegespreis der Eduki Stiftung aufgrund der Pandemie nicht persönlich in Empfang nehmen durfte, war es nun endlich soweit: vom 25.5. bis 27.5. weilte die 3. Realklasse in Genf und besuchte unter anderem das Rotkreuzmuseum und das Regierungsviertel. Und nicht zuletzt war der Austausch mit den Jugendlichen aus Genf eine spannende und wertvolle Erfahrung.

Die 3. Real auf Reisen ... Kulturspur Appenzellerland Route 22

 

 

Projekt 2. Realklasse Frieden-Respekt-Toleranz

Das engagierte Klassenprojekt der 2. Realklasse unter der Leitung von Frau Anne Kraus steht vor dem Abschluss. Das Projekt wurde im Rahmen des diesjährigen Wettbewerbs bei Fondation Eduki eingereicht und hat in der Kategorie Sek I den ersten Platz erreicht. Die Schulleitung und die Lehrerschaft gratulieren der Lehrperson und der 2. Realklasse ganz herzlich zu diesem grossartigen Erfolg.

Hier geht es zum Video der Preisverleihung (Track ab 09.30)

Hier geht es zum Projektdossier

Hier geht es zum Kurzfilm über das Projekt 

Grosses Kompliment und ein herzliches Dankeschön der Schulleitung an die Klasse der 2. Real mit ihrer Klassenlehrerin Frau Anne Kraus.

SchwingerkönigIn der OS Schmerikon

Mit dem Wahlfach Sport kürten die beiden Sportlehrkräfte Herr Mario Bächtiger und Frau Kathrin Jud heute die Schwingerkönigin und den Schwingerkönig von der Oberstufe Schmerikon. Im Schwingkeller von Schänis banden wir uns unter fachkundiger Anleitung die Zwilchhosen um und schwangen die Schwünge Kurz und Lätz.

Der faire Kampf im Sägemehl war eine spannende Abwechslung zum Sportunterricht in der Turnhalle. Es hat allen Spass gemacht!

Leichtathletik-Schulsporttag 2019 in Jona

Bei herrlichem Wetter zeigten unsere Sportlerinnen und Sportler der OS Schmerikon am diesjährigen Leichtathletik-Schulsporttag unter der Leitung von Herrn Mario Bächtiger, Herrn Rolf Müller, Frau Kathin Jud und Frau Rebecca  Fäh tolle persönliche Leistungen.

Dieser sportliche Nachmittag wird bei allen Teilnehmern als bleibendes Teamerlebnis in Erinnerung bleiben. Die Schulleitung dankt allen SchülerInnen für ihren grossartigen, sportlichen Einsatz und den Lehrpersonen für ihr Engagement und ihren Support. Euch allen ein grosses Bravo! 

Toller Erfolg unserer UHC Mannschaft unter der Leitung von Frau Kathrin Jud

Das Team der OS Schmerikon kann sich zu den besten acht Schülermannschaften der Schweiz zählen. Trotz super Teamgeist und Einsatz hiess es im Viertelfinal leider "Endstation". Die Schulleitung und Lehrerschaft gratulieren den Sportlern unserer Oberstufe herzlich zum sportlichen Erfolg.